P0172: System zu fett Fehler. р0172 System zu fett Diagnose Fehlercode

P0172 Fehler bedeutet System zu fett. Das heißt, die Verbrennungszylinder werden mit einem zu fetten Kraftstoffgemisch versorgt. Wie der Code P0171 ist auch der Fehler «zu fettes Gemisch» ein Systemfehler. Das heißt, er weist nicht auf einen eindeutigen Ausfall der Sensoren hin, sondern die Parameter der Kraftstoffmenge liegen außerhalb des Grenzwerts.

Je nach dem Grund, der das Auftreten des Fehlercodes verursacht hat, ist auch der Zustand des Fahrzeugs unterschiedlich. In einigen Fällen wird der Kraftstoffverbrauch auffällig sein, einige Überschwemmungen im Leerlauf oder Drehzahldrift, sowohl bei warmem als auch bei kaltem Motor.

Fehlersignalbedingungen

Der Motor muss laufen und die Kraftstoffzufuhr erfolgt mit Rückmeldung der Sauerstoffsonde (Lambdasonde), ohne Fehler des Kühlmittelsensors, des Ansauglufttemperatursensors, des Absolutdrucksensors (MAP-Sensor), der Nockenwellen- und Kurbelwellenpositionssensoren und des Drosselklappenpositionssensors, wenn der durchschnittliche Gesamtwert der Kurz- und Langzeitanpassung des Kraftstoffs in etwas mehr als 3 Minuten der 7 Prüfzyklen weniger als 33 % beträgt. Die Warnleuchte am Armaturenbrett erlischt nur, wenn die Diagnose während der drei Testzyklen keinen Fehler feststellt.

Mögliche p0172 Fehlerursachen

Fehlerdiagnosecode (DTC) P0172 OBD II

Um zu verstehen, was das System zu reich Fehler verursacht, ist es notwendig, eine Liste von Gründen mit einem kleinen Algorithmus zu machen.

Die Anreicherung des Gemischs ergibt sich aus der unvollständigen Verbrennung (Überangebot oder Luftmangel); wenn der Kraftstoff nicht verbrannt wird, bedeutet dies, dass die Zündkerzen oder Zündspulen schlecht funktionieren; wenn er mit einem Überschuss zugeführt wird, liegt ein Fehler der Lambdasonde oder der Düse vor; wenn keine Luft vorhanden ist, gibt der Luftverbrauchssensor falsche Daten an.

Kraftstoffüberschuss kann selten vorkommen, aber der Luftmangel ist ein typisches Problem. Die Luftzufuhr zum Kraftstoff erfolgt über die Verbindung von MAP-Sonde und Lambdasonde. Abgesehen von der Sonde kann das Problem aber auch durch eine Verletzung des Wärmespalts (Motoren mit Autogasanlage), mechanische Beschädigungen der verschiedenen Dichtungen, Unterbrechungen des Zahnriemens oder mangelnde Kompression verursacht werden.

Um alle möglichen Fehlerquellen auszuschalten, wird die Überprüfung in folgenden Schritten durchgeführt:

  1. Analyse der Scanner-Informationen;
  2. Nachahmung vor dem Auftreten eines bestimmten Fehlers;
  3. Überprüfung der Systeme und Komponenten (guter Kontakt, keine Drossel, gute Leistung), die zum Fehler p0172 führen können.

Auf der Grundlage der oben genannten Daten lassen sich die Hauptursachen wie folgt ermitteln:

  1. Luftmassenmesser, seine Verschmutzung, Beschädigung, Verlust des Kontakts.
  2. Verstopfter Luftfilter oder Luftleckage.
  3. Sauerstoffsensor, seine Fehlfunktion (Degradation, beschädigte Verkabelung).
  4. Absorber Ventil, seine Fehlfunktion wirkt sich auf die Benzindämpfe aus.
  5. Kraftstoff Rail Druck. Ein Überdruck kann durch einen defekten Druckregler oder ein beschädigtes Kraftstoffsystem verursacht werden.


System Too Rich Fehlerbehebung

Um die schuldige Düse oder das schuldige System zu finden, müssen Sie also MAF, Motortemperatursensor und Lambdasonde mit einem Multimeter überprüfen. Überprüfen Sie dann die Zündkerzen, Hochspannungskabel und Spulen. Messen Sie den Druck mit einem Manometer. Überprüfen Sie die Zündkennzeichnung. Überprüfen Sie auch die Anschlüsse am Lufteinlass und Auspuffkrümmer auf undichte Stellen.

Nachdem Sie das Problem behoben haben, müssen Sie die Einstellung der Kraftstoffzufuhr zurücksetzen, um die Langzeiteinstellung auf 0 % zurückzusetzen.

Wenn Sie alle Empfehlungen umgesetzt haben, werden Sie wahrscheinlich in der Lage sein, den fehlerhaften Betrieb des Motors und die Diagnose des Fehlercodes P0172 bei VAZ-Fahrzeugen, ausländischen Fahrzeugen wie Toyota oder Mercedes sowie anderen Fahrzeugen mit elektronischer Steuerung zu bewältigen. Obwohl nicht alle Punkte oft durchgeführt werden müssen, reicht in den meisten Fällen das Waschen oder der Austausch des Luftmassenmessers oder der Lambdasonde aus.

Eine Frage stellen
Ist der Artikel nützlich? Ja Nein
3k
Siehe auch
Sie können keine Antwort auf Ihre Frage finden?
Fragen Sie in den Kommentaren. Wir werden mit Sicherheit antworten!
Kommentare laden