Code P0087

Diagnostic Trouble Code (DTC) P0087 entschlüsselt als Kraftstoffleitung/Systemdruck zu niedrig. Dieser Fehler wird vom PCM erkannt, wenn der Druck in der Kraftstoffleitung oder im gesamten Kraftstoffsystem unter den zulässigen Mindestwert fällt, der erforderlich ist, um den Motor mit einer für den Betrieb ausreichenden Menge an Kraftstoff zu versorgen.

P0087-Code — Was bedeutet er?

Der Druck in der Kraftstoffleitung ändert sich ständig in Abhängigkeit vom Kraftstoffbedarf des Motors. Diese Veränderungen werden von einem Sensor in der Kraftstoffleitung erfasst. Der Code P0087 wird im Speicher des Steuergeräts gespeichert, wenn der Rampendruck 2 Sekunden lang 250 MPa unter dem Mindestwert liegt. Sobald dies geschieht, schaltet das PCM die Motorwarnleuchte ein und aktiviert den Failsafe-Modus unabhängig von der Ursache.

Was sind die häufigsten Symptome für den Code P0087?

Zusätzlich zur Kontrollleuchte auf dem Armaturenbrett wird das Vorhandensein eines solchen Problems mit dem Kraftstoffsystem durch eine Reihe von Symptomen des typischen Fahrzeugverhaltens angezeigt. Das wichtigste davon ist ein spürbarer Leistungsverlust beim Beschleunigen. In einigen Fällen schwankt die Drehzahl beim Anlassen des Motors bis zum Motorstopp, und manchmal tritt das Problem erst auf, wenn man das Gaspedal nicht stark betätigt. Häufig tritt der Fehler Kraftstoffverteiler/Systemdruck — zu niedrig erst bei Drehzahlen über 3.000 auf.

Ursachen des Fehlers Kraftstoffverteiler/Systemdruck zu niedrig

Fehler P0087 im VCDS-Diagnoseprogramm

Eine Reihe von Elementen im Kraftstoffsystem kann eine Verschlechterung der Kraftstoffzufuhr bewirken und folglich den Code P0087 auslösen. Auf die Frage nach den Ursachen für einen zu niedrigen Druck im Kraftstoffsystem kann die Antwort lauten:

  1. Verstopfung des Kraftstofffilters (sowohl feines als auch grobes Sieb).
  2. Ausfall der Kraftstoffpumpe im Tank (reduzierte Leistung).
  3. Defekter Kraftstoffdrucksensor oder Ausfall seiner Messwerte.
  4. Defektes Druckregelventil in der Kraftstoffleitung.
  5. Verstopfte Kraftstoffeinspritzdüsen (halten den Druck nicht).
  6. Bei GDI- und Common-Rail-Systemen kann es sich um einen Verschleiß der Hochdruckpumpe handeln (verschlissenes Solenoid).

Wie diagnostiziert man den Code P0087?

Es lohnt sich, mit einem Manometertest in den Niederdruck- und Hochdruckleitungen bei verschiedenen Motorbetriebsarten sowie mit der im Tank befindlichen Kraftstoffpumpe zu beginnen. Häufig wird der instabile Betrieb des Kraftstoffsystems durch einen schlechten Kontakt im Anschlussstück der Kraftstofftankstelle oder durch eine Verstopfung des Filters und somit durch die Erschwerung der Kraftstoffleitung verursacht.

Wenn der Druck ständig schwankt, ist der Druckregler in der Kraftstoffleitung zu 99 % defekt und gibt den Fehler P0087 aus.

Manometerprüfung in den Niederdruck- und Hochdruckleitungen

Folgende Punkte sollten überprüft werden:

  • Niederdruckleitung;
  • Hochdruckleitung;
  • Druckregelventil;
  • Einspritzdüsen;
  • Steckverbinder und elektrische Kabelbäume;
  • Manometer für das Kraftstoffsystem;
  • Hochdruck-Kraftstoffpumpe.

Bei der Suche nach der Ursache für den Druckverlust im Kraftstoffsystem verschiedener Fahrzeuge wie Audi, Citroen, Ford, Kia und Hyundai sollten Sie auf die Merkmale ihrer Kraftstoffsysteme achten. Oft gibt es die wahrscheinlichsten Probleme auf der Grundlage der Schwächen der Automarken. Bei einigen ist es die Verkabelung der Pumpe im Tank, bei anderen der Druckregler an der Einspritzpumpe, und bei wieder anderen hält die Einspritzdüse den Druck nicht und läuft in den Rücklauf.

Behebung

Diagnose Fahrzeug mit Fehler P0087: video

Beachten Sie, dass es keine einheitliche Lösung für das Problem gibt. Wenn es bei einem Auto hilft, den Druckregler zu ersetzen, ist es bei einem anderen nutzlos.

Es ist notwendig, die genaue Ursache konsequent herauszufinden, aber im Allgemeinen wird der Fehler P0087 am häufigsten helfen, zu beseitigen:

  • Auswechseln des Kraftstofffilters oder -siebs.
  • Auswechseln der Kraftstoffpumpe.
  • Auswechseln des Kraftstoffdrucksensors.
Eine Frage stellen
Ist der Artikel nützlich? Ja 1 Nein
1k
Siehe auch
Sie können keine Antwort auf Ihre Frage finden?
Fragen Sie in den Kommentaren. Wir werden mit Sicherheit antworten!
Kommentare laden