P0011: Fehler der Nockenwellenposition (Synchronisation oder Leistung des Systems)

Fehler p0011 bedeutet eine Verletzung der Nockenwellenposition, das heißt, in der Tat, Asynchronisation der Nockenwellen. Der Code P0011 (Camshaft Position — Timing Over-Advanced oder System Performance (Bank 1)) während der Scan-Diagnose erkannt zeigt ein Problem mit dem CVVT-System (System der variablen Ventilsteuerung), in diesem Fall ist es die Nockenwelle Betrieb mit übermäßigen Vorsprung und oft ist es mit dem Ventil VVT-i verbunden.

Betrieb des Autos

P0011: Fehler der Nockenwellenposition

In der Regel ändert sich beim Auftreten dieses Fehlercodes der Betrieb des Fahrzeugs nicht wesentlich, da das Problem nicht direkt mit der Arbeit der Nockenwellen zusammenhängt, sondern nur mit dem VVT-System, das die optimale Motorleistung gewährleistet. Der Motorlauf kann unter der Last bei hoher Geschwindigkeit nicht ausreichend stabil sein. Das CVVT-System ermöglicht es, die Motorleistung zu erhöhen, die Kraftstoffeffizienz zu verbessern und den Gehalt an Schadstoffen im Abgas zu verringern

Bedingungen für die Fehlermeldung

Der Fehlercode p0011 wird gesetzt und im Speicher des Steuergeräts gespeichert, wenn mehr als 10 Mal hintereinander Verzögerungen zwischen dem berechneten und dem tatsächlichen Winkel auftreten. Wenn der Diagnosecode erscheint, leuchtet die check engine auf dem Armaturenbrett auf.

P0011 wird erkannt, wenn das Fahrzeug in der Stadt (bei periodischer Beschleunigung und Verringerung der Geschwindigkeit) etwa 20 Minuten lang nach dem Aufwärmen fährt.

Ursachen für den Fehler P0011

Wenn also bei der Computerdiagnose oder der Selbstdiagnose der Fehler p0011 festgestellt wird, sind die möglichen Ursachen, die denen ähnlich sind, die den Fehler P0016 verursachen, die folgenden:

Fehler und Defekte des VVT-i-Ventils
  1. Die elektrische Verdrahtung oder die Kontakte im Ventilstecker des variablen Ventilsteuerungssystems sind beschädigt.
  2. Störung des Ölflusses in den VCT-Kolbenraum (Ölverschmutzung/Ölwegverstopfung).
  3. Ausfall des Phasenreglers (VVT-i-Ventil) infolge von Verschmutzung oder beim Austausch der Kette (relativ häufiger Fall). In den Fällen, in denen der Filter des hydraulischen Phasenventils separat installiert, aber nicht in den Sensor eingebaut ist, lohnt es sich, seinen Verschmutzungsgrad zu überprüfen.
  4. Es gibt ein Problem mit dem Nockenwellenzahnrad (Wellenrad).
  5. Versagen des CVVT-Systems (sehr seltener Fall).

Wie Sie den Fehler vermeiden können

Nachdem wir eine Liste der häufigsten und wichtigsten Ursachen für das Auftreten des Fehlers P0011 erstellt haben, kommen wir nun zu den möglichen Lösungsansätzen.

Prüfen Sie zunächst die Unversehrtheit des Sensors und seiner Drähte sowie die Abwesenheit von Oxyden an den Steckerstiften.

Zweitens: Bestimmen Sie den Status des entfernten Phasensensors visuell. Vielleicht ist das Kolbenventil infolge der Verwendung von minderwertigem Öl oder seines seltenen Austauschs stark mit Ruß verschmutzt (Sie können versuchen, es mit einem Autoreiniger abzuspülen).

Drittens muss das VVT-Ventil auf seine Funktionstüchtigkeit überprüft werden. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten, die Sie hier sehen können. Im Falle eines Defekts muss das Ventil durch ein neues ersetzt werden.

Die Verwendung von minderwertigem Öl oder dessen verspäteter Austausch führen zum Ausfall des Ventils.

Nach der Überprüfung zeigt das Ventil für die variable Ventilsteuerung seine Funktionsfähigkeit an oder umgekehrt, und es lohnt sich, die Nockenwellenzähne zu überprüfen (vielleicht ist ein Defekt vorhanden).

Nach der Überprüfung wird es Ihnen sicherlich gelingen, die tatsächliche Ursache für die Eintragung des Codes P0011 zu ermitteln, unabhängig davon, ob es sich um ein Fahrzeug der Marke Peugeot, Opel, Nissan oder einer anderen Marke handelt. Nachdem die Fehlerursache beseitigt wurde, muss das Aufzeichnungsarchiv programmatisch oder technisch zurückgesetzt und bereinigt werden.

Eine Frage stellen
Ist der Artikel nützlich? Ja Nein
864
Siehe auch
Sie können keine Antwort auf Ihre Frage finden?
Fragen Sie in den Kommentaren. Wir werden mit Sicherheit antworten!
Kommentare laden